DAS SIND WIR     DAS LEBEN WIR     DAS GLAUBEN WIR  

Das SIND wir. 

Wir sind evangelische Christen.

Wir wissen uns mit Christen aus allen Konfessionen im Glauben verbunden. Jesus Christus ist unser Zentrum. Wann immer möglich, arbeiten wir mit anderen Kirchen und Gemeinden zusammen, um das Evangelium von Jesus Christus in unserer Stadt glaubhaft zu machen: mit anderen Freikirchen und innerhalb der Ökumene. Wir glauben, dass die Einheit der Christen ein wichtiges Zeichen ist.

Wir haben unser eigenes Profil. Das bringen wir gern in das Miteinander der verschiedenen Kirchen ein zur Ehre Gottes und zum Wohle der Menschen.



Wir sind Baptisten.

Baptisten existieren in Europa seit über 400 Jahren. Schon während der Reformation Martin Luthers gab es erste „Täufergemeinden“. Sie wurden anfangs als Abweichler verfolgt und wanderten nach Holland, England und Russland, später nach Amerika aus.

Die erste Baptistengemeinde in Deutschland wurde 1834 in Hamburg von Johann Gerhard Oncken gegründet. Von Hamburg aus entstanden Gemeinden in ganz Europa - seit den 1960iger Jahren auch in Norderstedt.

Kontakt:

www. bwanet.org

 



Wir sind im Bund Ev.-Freikirchlicher Gemeinden.

Im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland KdöR (BEFG) haben sich etwa 800 Baptistengemeinden und Brüdergemeinden zusammen geschlossen. Sie unterhalten gemeinsam Krankenhäuser und Senioreneinrichtungen, eine Theologische Hochschule, ein Gemeindejugendwerk, einen Verlag und eine Bank. Der BEFG ist Mitglied in der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF), der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) und der Evangelischen Allianz. Sitz des Bundes ist Elstal/Wustermark in Brandenburg.



Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde (Baptisten)

Wiesenstraße 12/14

22850 Norderstedt